Wer wir sind

Wer wir sind
Unsere Mission ist es, Sie in der erfolgreichen Gestaltung Ihrer Karriere zu unterstützen (Coaching) und dabei eine fruchtbare und gute Verbindung zu Ihrer neuen Lebensumgebung aufzubauen (interkulturelles Coaching).

Unsere Vision ist, Ihren Weg leichter zu machen und Sie dabei zu begleiten eine erfolgreiche Karriere oder einen guten Start in einem neuen Umfeld zu meistern. Wir helfen Ihnen, Ihre Ziele klar zu definieren, Ihren Plan zu erstellen und diesen tatsächlich umzusetzen , um das Beste aus Ihren Stärken und Ressourcen zu realisieren. Wir stellen gemeinsam mit Ihnen sicher, dass Sie Ihre wesentlichen Ziele stets im Fokus behalten, um diese auch zu erreichen.

Unsere Überzeugungen: Wir sind fest davon überzeugt, dass:

● Individuen stets große Potenziale haben die kaum gezeigt oder genutzt werden.

● Jede Person in der Lage ist, die besten Lösungen für ihre eigenen Probleme zu finden.

● Coaching dient als mächtiges Werkzeug, um eine unterstützende und produktive Umgebung für das Finden der optimalen Lösungen zu schaffen.

Die Hauptverantwortung hierfür übernimmt Teresa Ramos bei GlobalResults. Sie arbeitet mit einem eingespielten Netzwerk internationaler Senior Coaches und Mentoren, allesamt mit umfangreicher praktischer Erfahrung durch verschiedene Senior Jobpositionen und erfolgreiche geleistete Executive Coachings.

...
Teresa Ramos hat mehr als 23 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft von globalen Teams in verschiedenen Bereichen im Telekommunikationssektor. Sie war bei drei der weltweit größten Telekommunikationsunternehmen tätig: British Telecom, Vodafone und Telefónica.

Sie begann ihre Karriere in der Grundlagenforschung bei British Telecom in Großbritannien; während der Zeiten des Telekom-Booms, arbeitete in großen Wachstumsbereichen, wie dem Einsatz der Festnetz- und Mobiltelefonnetze und der UMTS-Auktion in Deutschland, der Ausgliederung von BT und Gründung von O2, sowie anschließend bei der Koordinierung ihrer europäischen Tochtergesellschaften.

Anschließend verantwortete sie bei Vodafone das weltweite mobile Gesundheitsprogramm. In der Folge verantwortete Sie innerhalb der Infineon HR weltweit das Segment der technischen Berufe. Teil dieser Aufgabe war die Konzeption und Durchführung weltweiter Innovationsworkshops. Danach übernahm sie die Verantwortung für Programm-Management, Pre-Sales und Marketing in einem Start-up.
Ab 2009 arbeitete sie als Verantwortliche für die Service Delivery von IT-Services, zunächst für Telefónica Deutschland und später in der spanischen Konzernzentrale für Telefónica Digitale auf globaler Ebene.

Parallel übernahm sie Mandate als Management und Interkultureller Coach, um sich schließlich ganz auf diese Aufgabe zu fokussieren. Ihre Kunden sind Führungskräfte und Top-Manager aus den Branchen Professionell Services, Technologie, Finanzen, Investment Banking und Tiefbau sowie Modeunternehmen und Reisen.
Ihre Kunden sagen, dass sie ihren pragmatischen Ansatz, ihre hohe Präsenz und ihre hervorragende Fähigkeit als Zuhörerin sehr schätzen. Ihr Coaching konzentriert sich auf die Stärken des Klienten und bietet einen strukturierten Ansatz, um pragmatische Lösungen zu finden.

Teresa hat einen Abschluss in theoretischer Physik (Universidad Salamanca), einen Abschluss in Musik (Conservatorio Salamanca), einen Master in Nachrichtentechnik (Kings College, London) und einen MBA (Instituto de Empresa, Madrid). Sie ist ein akkreditierter Business Coach bei Meyler Campbell, London, einer der führenden europäischen Coaching Ausbildungsorganisationen, ist Gründungsmitglied der "Meyler Campbell Intercultural Coaching Community", ist zertifizierter Business Coach von WABC (Weltverband der Business-Coaches) und Affiliate (assoziiertes) Mitglied von IoC (Institute of Coaching) an der Harvard Medical School.

Teresa ist Spanierin, und lebte mehr als 22 Jahre in Deutschland und Großbritannien, sie spricht fließend Englisch, Spanisch und Deutsch. Sie fühlt sich in der deutschen und britischen Kultur genauso zuhause wie in ihrer Heimat Spanien.